HERBST KUNST WORKSHOP

 

"GOLDENER HERBST"

 

Kreativ im Herbst

 


3 Tage-Kurs ohne Ferienpass

 

Kinder & Jugendliche ab 6-15 Jahren

 

 

 Wir widmen uns dem Thema Herbst und kreiieren Bilder wie der Künstler Klimt mit Blatt-Gold-Dekoration!

Blätter, Sturm, Igel & co werden uns künstlerisch begegnen.

 Zeichnen, Malen und Basteln stehen auf dem Programm. Wir gestalten Tiere, Menschen und Schönes altersgerecht und krativ.

Du lernst Techniken, wie Aquarell, Tusche, Buntstift, Druck-Techniken und vieles mehr.

Es gibt Aufgaben, aber Du kannst auch eigene Ideen mit mir umsetzen.

 

 

 Lassen Sie sich überraschen. Bei Fragen melden Sie sich gerne bei mir.

 

Bitte um Anmeldung, begrenzte Teilnehmeranzahl: 10

 

 

 

 

 

 Termine im Malwerk:

 

 

 1. Kurs: Montag, 9.10.2017 bis Mittwoch 11.10.2017

 

 

Dauer:  jeweils von 10 - 15h ( 5 h mit Mittagspause 30-45 min )

 

Kosten : 70 € inklusive Material

 

 Malwerk-Schüler: 55 €

 

Mittagessen: 6 € Aufpreis / Tag & Person

 

 

 Anmeldung unter: hello@eleonore-atelier.de  oder telefonisch 0176.60842777

Das Mehr im Ganzen!

 

 

 

WORKSHOP COLLAGE

von und mit Mihau Pollak

 

 

 

Erwachsene

 

 

Kursdauer: 3 bis 3 ½ Stunden

Kosten: 35 €

Material ist vor Ort vorhanden

Anfänger willkommen

 

 

 

Gemäß dem aristotelischen Prinzip, wonach das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile, wollen wir uns in diesem Workshop Schnitt für Schnitt durch das weite Feld der Collage bewegen.  

 

Neben kunsthistorischen Exkursen, von Picasso über Max Ernst bis zu den Werken der Pop Art, werden wir vor allem selbst zu Schere, Skalpell und Kleber greifen, uns auf die Suche nach Bildern machen, Vintage-Magazine und Fotobände durchforsten, uns durch Altbekanntes tasten um Neues zu erschaffen.  

 

Gemeinsam werden wir unseren Fokus dabei auf die großen Themen der Kunstgeschichte richten, um diese durch den Zeitgeist unserer unmittelbaren Gegenwart zu beleben, werden Bildelemente zu vitalen Räumen und Momenten ordnen, nicht zuletzt auch als Spiegel unserer eigenen Persönlichkeit.  

 

Bei alldem wollen wir die Collage jedoch nicht nur als Mittel der Umgestaltung und Umdeutung von Bildern begreifen. Vielmehr soll das Collagieren hier vor allem auch ein Innehalten sein, die Möglichkeit Eindrücke neu zu ordnen, sich ihnen durch das eigene kreative Schaffen bewusst zu werden, und sie zu einer neuen, kraftvolleren Bedeutung hin zu formen.

 

 

 

Termin 1 am 30.09.17

 

Expedition durch Wald und Flur. Wie entstehen Landschaften und Räume in der Collage? Lassen sich die Regeln der Malerei auch in der Collage anwenden? Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach Antworten.

 

Termin 2 am 14.10.17

 

Kommt Zeit kommt Rat. Wie lässt sich Zeit in der Collage darstellen? An den Beispielen großer Meister der Kunstgeschichte hangeln wir uns von der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft. 

 

Termin 3 am 28.10.17

Das sprechende Bild. Mit einem einzigen Bild eine ganze Geschichte erzählen? An Beispielen von Kunst, Film und Comic forschen wir zum eingefrorenen Bild. 

 

 

 

 INFO KÜNSTLER:

 Mihau Pollak, geboren 1987 in Gleiwitz, ist freischaffender Künstler mit Fokus auf die Kunstform der Collage. Nach zahlreichen Veröffentlichungen in Print- und Onlinemagazinen, sowie mehreren Sammel- und Einzel-Ausstellungen seiner Collagearbeiten, konzentriert Pollak sich seit 2016 vermehrt auf die Kunstvermittlung in Form von Workshops und praxisorientierten Kursen. Seit 2015 lebt und arbeitet der Künstler in Nürnberg und Leipzig.

 

 

 

Die Welt, ein Puzzle

 

 

 

WORKSHOP COLLAGE

von und mit Mihau Pollak

 

 

 

für Jugendliche 13-16 Jahre

 

 

Kursdauer: 3 bis 3 ½ Stunden

Kosten: 35 €

Material ist vor Ort vorhanden

Anfänger willkommen

 

 

 

Durch fremde Bilder den eigenen Blick auf die Welt teilen!

 

 

 

Darin liegt die Magie der Collage. Eine Technik die, seit der Malermeister Picasso 1907 selbst zur Schere griff, aus der Kunstgeschichte nicht mehr wegzudenken ist. Durch ein ganzes Jahrhundert haben sich die großen Namen der Kunst dieser Technik bedient, um uns ihre ganz eigenen Eindrücke von der Welt nahezubringen.

 

 

 

Gewappnet mit Schere, Kleber und einem Universum aus Bildern wollen wir ihren Spuren nachfolgen, wollen gemeinsam stöbern, schneiden, kleben und somit andere die Welt durch unsere Augen sehen lassen. Dabei sollen Bilder entstehen, so einzigartig wie ihre jungen Künstler und Künstlerinnen!

 

 

 

Doch soll die Collage dabei nicht nur als Kunst, sondern vor allem als Spiel begriffen werden, die Welt als ein Puzzle aus Eindrücken die sich von uns ordnen, gestalten und als ein ganz eigenes Ganzes betrachten lassen.

 

 

 

Es geht ums Ausprobieren und Experimentieren, ums Suchen und Finden, darum das Universum der Bilder als eine Art Baukasten zu betrachten, einen Schatz aus Begriffen, die Collage als ein Werk, das unsere ganz eigene Sprache spricht.

 

 

Termin 1 am 23.09.17

 

Aus alt mach neu! Aus alten Bildbänden und Magazinen Bilder für das Heute schaffen. Welche Themen brennen euch auf den Nägeln? Wie lassen sie sich in der Collage darstellen?

 

Termin 2 am 7.10.17

 

Spiegel, Spiegel an der Wand… Wie könnte ein Selbstportrait in der Collage aussehen? Zwischen Selbstfindung und Experiment machen wir uns auf die Suche!

 

Termin 3 am 21.10.17

Das sprechende Bild. Mit einer Collage eine ganze Geschichte erzählen, ist das möglich? An den Beispielen Kunst, Film und Comic experimentieren zum eingefrorenen Moment.

 

 

 

 

 

 

NEUE TERMINE!

Wildkräuter-Spaziergang für Küche & Genuss

& Vital-Imbiss

 

 
 
Wir spazieren gemeinsam durch das Küchenholz und ich zeige, welche Wildkräuter
schmackhaft und gesund sind und erkläre was man so alles damit zubereiten kann.
Knoblauchsrauke, Gundermann, Gänseblümchen, Sauerampfer, Lindenblätter, Veilchen
und co. werden uns begegnen.
Im Anschluss treffen wir uns in meinem Kunst-Atelier und verarbeiten die gesammelten
Kräuter zu Kräuterquark, Smoothies, Salaten, Kräuterlimonade, etc. So dass ein
Vital-gesundes Frühlingsmahl gezaubert wird.
 
NEUE TERMINE zur Auswahl:
 
Sonntag, den 4.06.17
Sonntag, den 11.06.17

jeweils 14h - ca. 18.30h
 
PREISE:
 
Wildkräuter-Spaziergang: 20 € & Vital-gesundes Mahl 15 €
35 € / Person
Gerne kann man auch nur am Spaziergang oder am Mahl teilnehmen.
 
 
Ich bitte um Anmeldung, begrenzte Teilnehmeranzahl: 10 Personen
Treffpunkt des Spaziergangs gebe ich noch bekannt.
Es wird auf jeden Fall im Küchenholz sein.
Ich freue mich auf Euer Kommen!

 

Anmeldung unter: hello@eleonore-atelier.de 


  
 

 

 

 Im Sommer wird es folgenden WORKSHOP geben:

 

INTENSIV WORKSHOP ILLUSTRATION

Modische Darstellung des Menschen / Portait & Figur

Erwachsene

 

 

Wir widmen uns der Anatomie des Menschen, des ganzen Körpers und des Portraits mit dem Schwerpunkt modische, illustrative Darstellung.

Farbenlehre & Komposition werden vertieft, die künstlerische Zeichnung des Menschen steht im Fokus.

 

Wir haben ein Model vor Ort, viele Dekorationsmöglichkeiten, wie Hut & co. und viel Zeit zum Verstehen und Anwenden. Mit Bleistift, Tusche, Aquarell & co. ganz nach Wunsch entstehen Ihre ganz persönlichen Bilder.

Mit Spaß und Ruhe werden wir uns dem Thema nähern und einen spannenden Tag verbringen.

 

Bei schönem Wetter findet das Mittagessen draußen unter Bäumen im Hof statt, dort besteht auch die Möglichkeit zu Zeichnen.

 

*Dieser Kurs eignet sich sehr gut als Mappenvorbereitung für Design-Studiengänge. Anfänger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen.

 

Termin: auf Anfrage

                                                                                                 Dauer: 10 - 17:30 h / 7,5h mit Pause &  inklusive Mittagessen

                                                                                        Kosten: 160 €

                                                                                           
                                                                                               Wer mag kann auch gerne einen Tag kommen

 

 

 KURSE IM MALWERK

 

Modezeichnen für Anfänger & Mappen-Vorbereitungskurs

Erwachsene

 

Der Kurs führt Sie auf experimentelle Art an das Modezeichnen heran.  Durch freies Zeichnen von Figurinen, Collagen-gestaltung und Pausen aus Modemagazinen entstehen die ersten Modezeichnungen.

Sie lernen den Menschen zu zeichnen, Portrait, Figur. Wir schulen gemeinsam ihr Auge für das professionelle Zeichnen. Illustration, Objekt-zeichnen, freie, konzeptuelle Arbeiten sind Kurs-Inhalt. Wir arbeiten frei und kreativ, damit ihr Traum vom Studium erreicht wird.

Wochenend-Kurs // 2 Tage // Sa & So
jeweils 10-18:00h
Preis: 150 €

 

Termine nach Vereinbarung

 

 

 

 

Naturkosmetik-Workshop

Winterfest

Erwachsene & oder Kinder

 

Tauchen Sie ein in die sinnliche Welt der Düfte und Pflege. Wir fertigen Naturkosmetik an wie zum Beispiel Lippenbalsam

mit Honig, Badesalz mit Blüten, Badekugeln mit Kakaobutter, Deo 

und vieles mehr. Mit ganz natürlichen Inhaltsstoffen, wo Sie wissen, was drin ist.

Im Angebot des Selbstherstellens und Erlernens stehen:

Deo, Lippenbalsam, Peelingcreme, Gesichtscreme, Ringelblumensalbe, Erkältungsbalsam, Badesalz, Badekugeln,

Haarkur Gesichtswasser & Körperöle. Der Preis richtet sich nach dem Inhalt des Kurses.

 

Basiskurs 1: 1,5h ( Kinder und Erwachsene, gerne auch zusammen )

Kinder: 16 € / Erwachsene: 21 € gemeinsam: 32 €

Für Kinder ab 4 Jahren

 

Basiskurs 2 : 2 - 3h

Erwachsene: 30 - 45 € / Person ( je nach Inhalt und Dauer des Kurses )

Buffet: Aufpreis / Person 10 €

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Termine nach Vereinbarung, gerne auch Firmen-, Privatgruppen, Geburtstage, etc.

Gruppen:  4-12 Personen ( auf Wusch auch mit kleinem Buffet ( Fingerfood) )